PHP4 läuft aus

Mit dem 13. dieses Monats wurde PHP Version 5 drei Jahre alt, womit das PHP-Entwickler-Team bekannt gab, dass PHP4 nun nicht länger weiterentwickelt wird - es ist offiziell ausgelaufen.

Wie im „PHP 4 end of life announcement“ auf der Startseite des Projektes beschrieben, werden von PHP4 keine weiteren Entwicklungen erscheinen, es wird geraten bis Ende 2007 endgültig auf PHP5 umzusteigen, dann endet nämlich auch der Support für PHP4 endgültig. Es wird dann und wann noch etwaige Sicherheits-Nachrüstungen geben, bis 8.8.2008 wird der gesamte Entwicklungszweig an PHP4 dann vollständig eingestellt.

PHP6 befindet sich bereits auf gutem Wege und PHP5 gibts bereits in Version 5.2.3 und das ist damit der aktuellste, offiziell übrige, stabile Kandidat der wichtigsten Skriptsprache der Welt, der letzte Release der 4er Reihe wird auf der Startseite zwar noch angeboten, aber bereits als historisch (historical) bezeichnet.
Veröffentlicht am Mittwoch, 18. Juli 2007 um 19:46
Tags: PHP, MySQL

Kommentare

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Mittwoch, 18. Juli 2007 um 19:49

Ja die Frage ob ich in PHP4 oder PHP5 entwickle hat sich damit auch erledigt - zumal ich bereits auf die 6er Version schiele :D

blackfeet
blackfeet am Mittwoch, 18. Juli 2007 um 20:19

Ich weiß nicht, bin ich soo out of date was php angeht?
Aber was meint man, wenn man sagt "Ich entwickle in PHP5?".
Die meisten Funktionen aus PHP4 lassen sich soweit ich weiß auch in PHP5 nutzen. PHP5 ist doch nur eine Versionsnummer, klar gab es Erweiterungen zu PHP4, trotzdem ist es noch lange keine neue Programmiersprache in der man entwickeln kann.
Es sagt ja auch keiner ich programmiere MySql 4 bzw. 5. Obwohl beispielsweise Subselects auch erst ab MySql 5 möglich sind.

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Donnerstag, 19. Juli 2007 um 12:05

Ja, da bist du scheinbar "out of date". Es gibt nämlich in PHP5 zahlreiche Neuerungen, vor allem in Sachen OOP, aber auch wesentlich mehr andernorts, die zum Beispiel die meisten OpenSourceSkripte bereits vorraussetzen.

Wenn du sagst du entwickelst in PHP5, dann heißt das im Prinzip, dass du bevorzugt Neuerungen von PHP5 verwendest, die gar nicht, oder nur teilweise rückwärtskompatibel sind.