Tutorials | PHP

PHP ist die meistverwendete serverseitige Skript-Sprache der Welt. Durch die einfache Handhabung ist es schnell zu erlernen und deshalb gut für Einsteiger geeignet.

Es befinden sich 89 Tutorials in dieser Kategorie.

Du bist derzeit auf Seite 5 von 9

Weiterleit..

Mit Hilfe von PHP lässt sich eine wesentlich bessere Weiterleitung als z.B. mit einem Meta-Befehl oder gar mit JavaScirpt herstellen. Der Vorteil ist klar, noch der User noch eine Suchmaschine, merkt das die Seite weitergeleitet wird. Einfach diesen Code ganz oben in die Php Datei einbingen. [color=blue]<? Header[/color][color=green]([/color][color=red]"Location: [/color][color=red]http://www.zielseite.de[/color][color=green]")[/color]; [color=green]exit(); [/color] ?> [color=blue][/color]

Suchfunkt..

So heut gibt's mal ein Kochrezept für eine Suchfunktion. Sollte eigentlich zu schaffen sein, man muss die Ausgabe der Suchergebnisse, sprich den Titel des Datenbankeintrages und den Text sowie den Link zum Suchergebniss natürlich an seine eigene Datenbank anpassen. Suchen ist eigentlich sehr leicht. Die Syntax mysql_query("SELECT * FROM tabelle WHERE spalte LIKE '%Suchbegriff%'");erledigt eigentlich alles. Der Rest sind bloß rumspielereien. Wie sieht die Funktion aus? Wir haben ..

SQlite - Die Einführ..

Hi all, sicher habt ihr schon von SQlite gehört, welches anstatt der MySQL-Unterstützung im ersten ReleaseCandidate von PHP5 mitgeliefert wurde. Letztens fand ich diese kleine Erweiterung als DLL. Zu finden ist diese bei Google oder der offiziellen PHP Website. Ich dachte mir, dass ein Tutorial zu dieser kleinen Datenbank ganz nützlich wäre. 1.) Verbindung herstellen und Grundlagen Das erste was man wissen sollte ist, dass die datenbank als Binäre ..

Cookiefunkt..

Ohne diese Funktion jetzt getestet zu haben möchte ich sie euch bereit stellen. Mit dieser Funktion könnt ihr einfach Cookies verwalten. Das heißt setzen, löschen und abrufen. Eigentlich nichts besonderes, aber nützlich ist die Angabe in welcher Zeitangabe die "Lebensdauer" angegeben wurde. Dadurch fällt es leicht seine Cookies ohne große Rechenleistung PHP's für mehrere Stunden zu speichern. Was auch praktisch ist, dass das time() bei ..

Höhenmessung - äh Fallunterscheid..

Hallo ihr alle, leiht mir eure Augen und seid aufmerksam. :D Also heute will ich den kleinen von euch mal zeigen, wie einfach es ist auf verschiedene Situationen zu reagieren. Zu erst einmal die Typen der Fallunterscheidungen: - IF-Bedingung - IF-ELSE-Zweig - ELSE-Zweig - SWITCH IF-Bedingung: <?php // Grundstruktur von IF if ( /* hier wird die bedingung stehen */ ) { // hier steht code } ?> Operatoren für die Unterscheidung: Operator Beschreibung ------------------------- == Prüft, ob die ..

Grafischer Counter ohne GD..

Hallo Leute, ist mein erstes Tutorial hier. Deshalb will ich auch nichts normales nehmen, wie einen Counter mit normalen Zahlen. Zuerst benötigen wir eine Datei mit dem Namen graph_count.txt. Dort schreibt ihr eine 1 rein. Grundlage wird nämlich trotzdem eine rein Textbasierte Datei sind. Folgenden Code müsst ihr dann vor das HTML-Tag schreiben: <?php // Counter by Martin Beyer aka proggi // Dateibasierender Counter mit grafischen Zahlen // Filebased ..

Bildergenera..

<?php if($action == "") { ?> <form action="?action=do" method="post"> <center><b>Misc</b><br> Text: <input type="text" name="text"><br> Breite des Bildes: <input type="text" name="breite"><br> Höhe des Bildes: <input type="text" name="hoehe"><br> </center> <center><b>Schriftart</b><br> Schriftart: <select name="font"> <option value="pfad_vom_font/font.ttf">1.Font</option> <option value="pfad_vom_font/font2.ttf">2.Font</option> </select><br> Um wie viele Pixel nach rechts verschieben: <input type="text" name="na" value="1"> <br> Um wie viele Grad schiefstellen: <input type="text" size="1" name="grad" maxlength="3">°<br> </center> <center><b>Schriftgröße</b><br> <input type="radio" name="schrift" value="8"> 8pt<br> <input type="radio" name="schrift" value="9"> 9pt<br> <input type="radio" name="schrift" value="10"> 10pt<br> <input type="radio" name="schrift" value="12"> 12pt<br> <input type="radio" name="schrift" value="14"> 14pt<br> <input type="radio" name="schrift" value="16"> ..