simpler Background

1.
Als erstes öffnet ihr ein Bild eurer Wahl, zb das hier.

2.
Als nächstes nehmt ihr das Freistellungswerkzeug und zieht ein möglichst schmale auswahl, so wie hier

3.
Dann macht ihr einen Rechtsklick auf die ausgewählte stelle und klickt auf Freistellen, jetzt habt ihr ungefähr so ein ergebnis (screen)

4.
Jetzt eigentlich nur noch die größe über "Bild->Bildgröße" anpassen.
In meinem beispiel 88*31 (screen)

5.
FERTIG!
Jetzt habt ihr einen schicken Hintergrund und müsst nur noch was drauf schreiben...
Ein end Beispiel (screen)

PS: Das ist mein erstes Tutorial und mein erstes Wallpaper!

Kommentare

-xXx-
-xXx- am Dienstag, 5. Oktober 2004 um 21:13

is eh schon n alter hut, aber trotzdem leiwand, hat mich wieder auf eine idee bracht ;)

cce
cce am Donnerstag, 7. Oktober 2004 um 03:28

genau wie mich, danke jezt weis ich was ich mache ;)

CanOne
CanOne am Montag, 11. Oktober 2004 um 01:51

Yo is älter aber ich dachte mir des gibt es hier noch nich und hier sind ja nich nur Pro´s unterwegs... ;)

CanOne
CanOne am Freitag, 10. Juni 2005 um 16:35

wie kann man denn seine tutorials bearbeiten?

KleinesA
KleinesA am Mittwoch, 8. Februar 2006 um 16:04

Wo sind die Bilder?