Tag „Web 2.0“

Ein eigenes, einfaches Blog mit ..

Ein eigenes Blog hat man mit eigentlich recht schnell programmiert. Man benötigt nur eine MySQL-Tabelle für die Posts und ein paar Zeilen PHP-Code. Ein Blog besteht in seinen Grundzügen aus vielen Posts. Jeder Post hat eine Überschrift (title), einen Text (content) und Uhrzeit und Datum der Erstellung (time). Außer diesen drei Spalten benötigt man nur mehr eine id, damit man jeden Post eindeutig identifizieren kann. Das alles ..

Abgerundete Ecken mit C..

Dank CSS3 gibt es jetzt endlich abgerundete Ecken als allgemeinen Standard. Mittlerweile wird der dazugehörige CSS-Befehl border-radius sogar vom Internet Explorer (Version 9) interpretiert. Bis man sich auf den Befehl allerdings verlassen kann wirds noch einige Järchen dauern, zumal der IE9 nur auf Vista und Windows 7 läuft, alles darunter bleibt also beim IE8 hängen. Die Handhabung ist recht simpel: border-radius: 5px; Gibt allen vier Ecken eines Elementes ..

Mashups zum selber machen: Mozilla Ubiqu..

Bei all den neuen Diensten die im Web 2.0 auftauchen sind Seiten, die nur dadurch entstehen weil sie fremde Dienste miteinander kombinieren, so genannte "Mashups" ja zurzeit populär wie nie. Das Problem: man muss schon Programmierer sein um so ei Mashup herzustellen, muss man ja eine eigene Webseite schaffen wo man die APIS der verwendeten Dienste nutzt um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.Mozilla versucht diesbezüglich ..