Abstrakter Ring

1.
Als erstes benötigen wir einen Ring, Objekt -> Grundobjekte -> Ring oder so wie auf dem Bild link.



2.
Nun konvertieren wir den Ring, ( short: "c" ) oder der Button von dem Bild.



3.
Nun wählen wir Kanten und die Rechteck-Seletkion aus. Dann sollte es so aussehen wie Links im Bild.



4.
Im nächsten Schritt klicken sie mit der rechten Maustaste auf den Ring und wählen extrudieren aus. Nun makieren sie mit der Rechteck-Selektion den kompletten Ring, alle Seiten. ( wenn man ?3? gedrückt hält kann man Kamera schwenken, und wenn man shift gedrückt haellt kann man die Auswahl erweitern ). Wenn alle kleine Rechtecke nun ausgewählt sind zieht mit der Maus nach oben, wie weit er zieht ist jeden selbst überlassen.



5.
Nun fehlt noch das Material. Dazu gehen wir am unteren Rand bei dem Menu-Meterial auf Datei -> Neues Material. Nun macht einen Doppelklick auf das Material. Es sollte ein Fenster aufgepoppt sein. Nun könnt ihr rum spielen. Meine Settings sind bei Farbe R: 100 G: 50 B: 0 und Helligkeit: 100%.

Bei Transparenz habe ich die Helligkeit auf 45% gesänkt Als nächstes bei Spiegelung nur die Helligkeit auf 25% runter. Beim Glanzlicht benutzte ich Breite: 75% Höhe: 50% Abnahme: 10% Innere Breite: 15%. Nun schließt das Fenster und zieht es auf den Text. Nun bleibt nur noch das Rendern übrig. Viel Spaß mit dem Tutorial.



visit http://www.trust-design.com

Kommentare

Tha Bob
Tha Bob am Sonntag, 16. November 2003 um 20:43

lol

azz
azz am Montag, 17. November 2003 um 13:43

was lol ? :)

Tha Bob
Tha Bob am Montag, 17. November 2003 um 15:33

gilt nur für c4d 8 leider...

azz
azz am Dienstag, 18. November 2003 um 13:30

mhhhh, sry das weiss ich net :/
<br>
<br>wenn mein pc wieder laeuft mach ichs ma noch für andere v. wenn sich die gelegenheit ergibt.

phex
phex am Dienstag, 13. April 2004 um 18:49

n1