Blender 3D

Kategorien: Software
2 Antworten
Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 14. Oktober 2005 um 19:01
Das OpenSource 3D-Grafik Programm gibts nun schon eine ganze Weile auch für Windows. Is ziemlich professionell, und noch dazu kostenlos ( http://www.blender.org ) im Großen und Ganzen wurden aber schon Blockbuster damit gerendert (glaub Titanic sogar). Jemand hier schon Erfahrung damit? Egal was ich mach, ich krieg die Beleuchtung nicht hin :o

Kommentare

blackfeet
blackfeet am Montag, 17. Oktober 2005 um 08:30

Ich spiel mich manchmal ein bisschen damit, aber wirklich dinge in szene gesetzt hab ich auch noch nicht.
Zur Beleuchtung solltest du dir eventuell mal im offiziellen blender guide (2.3) das Kapitel Lighting durchlesen.

download.blender.org/documentation/htmlI/ch12.html

Interessant ist auch bestimmt der orange film, der gerade mit blender und anderen OpenSource tools gemacht wird.
Der ganze Film, sowie alle Dateien die bei der Produktion entstanden sind, werden dann veröffentlicht werden.

orange.blender.org

//Edit
Wow, der Teaser vom orange Film ist ziemlich vielversprechend.

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Mittwoch, 19. Oktober 2005 um 13:39

Hm ja, sehr beeindruckend.