Galerie-System

Kategorien: PHP & MySQL
12 Antworten
Youngstar
Youngstar am Mittwoch, 3. August 2005 um 16:00
Servus @ all! Hab mir jetzt ein Galerie-System gecodet, dass soweit auch funktioniert. Es besteht aus 2 Dateien: 1. Die Admin/Upload Seite 2. Die Übersicht mit Thumbs. Nun möchte ich es aber so machen, dass unter dem jeweiligen Thumb-Bild der Name und auch die Größe der Datei steht. Hab leider keine Ahnung wie ich das machen soll oder wo ich nachschauen könnte. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen. MfG Youngstar

Kommentare

azz
azz am Mittwoch, 3. August 2005 um 17:37

der cmd den du suchst lautet
$_FILES[][]

genau weis ichs au nimma, einfach ma bei php.de oder so nach $files suchen : )

mfg, azz

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Mittwoch, 3. August 2005 um 18:13

azz oder ich, einer von uns versteht hier was vollkommen falsches ...

Die Größe einer Datei ermittelst du mit der filesize() Funktion.

<? filesize($pfad); ?>

Den Namen des Bildes hast du wahrscheinlich in einer Datenbank stehen oder meintest du den Dateinamen? Wie listest du den die ganzen Daten auf, zu denen du die Miniaturansichten anzeigs, oder war deine Frage gar wie du das überhuapt machen sollst?

azz
azz am Donnerstag, 4. August 2005 um 02:25

aso stimmt, die size könnte er ja au meinen : )

also mit filesize bekommste die größe des bildes in byte's und mit $_FILES kannste die größe also höhe und breite herraus kriegen : )

Youngstar
Youngstar am Donnerstag, 4. August 2005 um 11:35

Den Namen des Bildes hast du wahrscheinlich in einer Datenbank stehen oder meintest du den Dateinamen? Wie listest du den die ganzen Daten auf, zu denen du die Miniaturansichten anzeigs, oder war deine Frage gar wie du das überhuapt machen sollst?

Mein Galerie-System arbeitet ohne Datenbank. Wie ich den Dateinamen herausbekomme hat sich nun geklärt. Muss jetzt noch das mit der Dateigröße ausprobieren.

Thx @ EaStErDoM & Aazz

MfG Youngstar

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Donnerstag, 4. August 2005 um 11:43

Was mich bei azzs Theorie stutzig macht ist, dass du $_FILE nur für den Zeitraum zur Verfügung hast, indem das Bild hochgeladen wird. Im Nachhinein musst das mit der Funktion getimagesize machen, da kriegst dann Höhe und Breite, Typ und Größe, außer du trägst das gleich beim Hochladen in eine Datenbank ein, was dann ratsam ist, wenn du keine GD-Bibliothek für die Grafikfunktionen installiert hast, ohne diese läuft getimagesize dämlich nicht.

Youngstar
Youngstar am Donnerstag, 4. August 2005 um 19:32

Ich mach jetzt das Galerie-System nochmal neu mit msql. Nur weiß ich jetzt nicht wie ich das beim Upload coden muss. Denn ich möchte wenn ich das Bild uploade, das der Name (image.jpg), Größe (kb) und der Name des Autor in die Datenbank eingetragen wird.
Bis jetzt habe ich normale Sachen eintragen lassen (z.B. Regestrier-Formular), doch wie ich das oben genannte machen soll weiß ich nicht.

MfG Youngstar

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Donnerstag, 4. August 2005 um 21:15

Wenn du dir das File-Upload-Tutoril hier ansiesht und dich ordentlich damit außerinandersetzt, wirst leicht erkennen woher du diese Variabeln bekommst.

[b]Verweis zum Tutorial:[/b]
webstylez.net/tutorials.php?open=view&id=459

Youngstar
Youngstar am Freitag, 5. August 2005 um 09:53

Jo Danke! Ich mach mich mal gleich ans coden.

MfG Youngstar

Youngstar
Youngstar am Sonntag, 7. August 2005 um 11:47

So hab den Upload nun gecodet und mache gerade die Seite wo die Bilder mit Thumbs aufgelistet werden. Nun hab ich wieder 2 Fragen:
1. Wie mache ich das immer nur 4 Bilder pro Zeile gezeigt werden?
2.Wie kann ich die Stellen hinter dem Komma runden? Ich berechne von Bytes auf KB um. $table['größe'] = $table['größe'] / 1024;

Hier mein jetziger Code:
<?php
$sql = mysql_connect("localhost","testuser","test");
$db = "galerie-system";
mysql_select_db($db, $sql);
$table = "autos";


$query = mysql_query("SELECT * FROM $table ORDER by id ASC");
echo &#039;<link href="../admin/style.css" rel="stylesheet" type="text/css"><body bgcolor="#DBD3C3">&#039;;
echo &#039;<table width="600" bgcolor="#ffffff" border="1px solid" bordercolor=" #999999" cellspacing="2" cellpadding="0" align="center">&#039;;
echo &#039;<tr>&#039;;

while($table = mysql_fetch_array($query)) {

$table[&#039;größe&#039;] = $table[&#039;größe&#039;] / 1024;

echo &#039;<td align="center"><a href="org/&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;" target="about_blank"><img src="&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;" border="0"></a>
<br>&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;
<br>&#039;.$table[&#039;größe&#039;].&#039; KB by &#039;.$table[&#039;autor&#039;].&#039;
</td>&#039;;

}

echo &#039;</tr>&#039;;
echo &#039;</table>&#039;;

?>

Youngstar
Youngstar am Montag, 8. August 2005 um 17:20

So hab es nun geschaft die Größe auf ganze KB zu runden. Doch ich schaffe es einfach nicht, nur 4 Bilder pro Zeile auszugeben. Kann mir da jemand weiterhlefen?

MfG Youngstar

Darky
Darky am Dienstag, 9. August 2005 um 01:04

So...
dass währe die logischste Variante..

ich erklär es nochmal..

also erst wird eine variable $i festgelegt also 0

$i = 0;

die wird in die whileschleife gebunden
und wird durch "i++" immer durch eins erhöht...

wenn nun $i
4 mal durch die whileschleife gegangen ist.
kommt die if funktion

if ($i = 4) {

echo "";
echo "";
$i = 0;
}


dass muss selbstverständlich innerhalb der whileschleife sein!!
sonst währe es wieder sinnlos..


grüße und viel spaß noch mit deiner Gallery..


<?php
$sql = mysql_connect("localhost","testuser","test");
$db = "galerie-system";
mysql_select_db($db, $sql);
$table = "autos";

$query = mysql_query("SELECT * FROM $table ORDER by id ASC");
$i = 0;

echo &#039;<link href="../admin/style.css" rel="stylesheet" type="text/css"><body bgcolor="#DBD3C3">&#039;;
echo &#039;<table width="600" bgcolor="#ffffff" border="1px solid" bordercolor=" #999999" cellspacing="2" cellpadding="0" align="center">&#039;;
echo &#039;<tr>&#039;;

while($table = mysql_fetch_array($query)) {

$table[&#039;gr&ouml;&szlig;e&#039;] = $table[&#039;gr&ouml;&szlig;e&#039;] / 1024;

echo &#039;<td align="center"><a href="org/&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;" target="about_blank"><img src="&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;" border="0"></a>
<br>&#039;.$table[&#039;name&#039;].&#039;
<br>&#039;.$table[&#039;gr&ouml;&szlig;e&#039;].&#039; KB by &#039;.$table[&#039;autor&#039;].&#039;
</td>&#039;;

$i++;

if($i >= 4) {

echo "</tr>";
echo "<tr>";
$i = 0;
}

}

echo &#039;</tr>&#039;;
echo &#039;</table>&#039;;
?>


im übrigen der bb code ist totaler misst!!

Youngstar
Youngstar am Mittwoch, 10. August 2005 um 10:50

Danke für deine Hilfe. Ich habe jetzt mein Galerie-System fertig gecodet.
Nochmals Danke an alle die mir geholfen haben.

MfG Youngstar