domain macht ärger mit anmeldung

Kategorien: Sonstiges
6 Antworten
FrAgDeViL
FrAgDeViL am Mittwoch, 10. August 2005 um 21:33
hi ich habe eine seite mit ner topleveldomain und dat bxcp eingebaut. nun will ich mich einloggen und auf der seite surfen, doch ich werde sofort nach dem einloggen wieder rausgeschmissen. wenn ich dann über "rootserverdomain" geh (bsp. user.silverline-server.de/verzeichnis/index.php) dann hauts hin. aber warum nicht mit der einfachen topdomain kann mir jemand helfen?

Kommentare

crassity
crassity am Donnerstag, 11. August 2005 um 07:27

Guten Morgen

Also ich kenne das Problem nur von diesen Subdomains wie de.vu usw. . Da ist es so, dass wenn man die seite über diese subdomain aufruft, die seite in einem frame oder sowas läuft und keine cookies oder sessions gestartet bzw. angenommen werden. Bein einigen Subdomain Anbietern kann man diese option ausschalten, vielleicht solltest du mal bei den einstellungen für deinen webspace nachsehen, ob du da etwas ähnliches findest.

Falls du nichts findest, einfach mal den hoster fragen, der müsste es eigentlich wissen.

Schönen Tag noch

Micha

FrAgDeViL
FrAgDeViL am Donnerstag, 11. August 2005 um 16:01

ich schau mal nach ob ich eine option finde. thx

creationX
creationX am Donnerstag, 11. August 2005 um 17:45

Hallo,

chek ich nicht denn eine "toplevel" domain ist eine .de,.com usw. und keine gratis "subdomain" wie .de.vu oder .at.tt ;)

Liebe grüße creationX

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 12. August 2005 um 13:48

Das sind keine Subdomains, das sind Überleitungen die den HTTP-Header umschreiben damit der Browser die Domain oben anzeigt. Mit Subdomains klappt das hervorragend, diese werden nämlich nur lokal am Server vergeben und auch dort abgearbeitet.

localx
localx am Sonntag, 14. August 2005 um 15:34

probiers doch mal mit .dl.am ;)? da funktioniert mal alles :)... wen ichs teste

gruss

FrAgDeViL
FrAgDeViL am Montag, 15. August 2005 um 16:57

ok liegt an den dingen die gesagt wurden. danke