tmpl in php HELP!

Kategorien: PHP & MySQL
2 Antworten
azz
azz am Donnerstag, 7. April 2005 um 22:36
servas was ich früher bequem in einer while schleife gemacht habe hatte ich nun ma mit tmpl versucht .... ich weiss es ist kein schöner code, aber das ist mir atm egal, soll nur funzen, while schleife will ich keine mehr einbauen sonst muss ich alles aendern, die datei is ziemlich fett ... pls help <? if ("&#039;<tmpl_var name=wins>&#039; > &#039;<tmpl_var name=looses>&#039;") { ?><font color=39AC42> <tmpl_var name=wins>:<tmpl_var name=looses> </font> <? } elseif ("&#039;<tmpl_var name=wins>&#039; == &#039;<tmpl_var name=looses>&#039;") { ?><font color=0D6FBF> <tmpl_var name=wins>:<tmpl_var name=looses> </font> <? } elseif ("&#039;<tmpl_var name=wins>&#039; < &#039;<tmpl_var name=looses>&#039;") { ?><font color=#CA0005> <tmpl_var name=wins>:<tmpl_var name=looses> </font> <? } ?> danke, azz

Kommentare

evo
evo am Freitag, 8. April 2005 um 09:43

Ich kenn die Template-Engine nicht, aber ich glaube nicht das du im PHP-Code benutzen kannst. Du musst das schon mit den richtigen PHP-Variablen machen und nicht den in den Templates benutzen replaces.

Wobei ich ja für solche Dinge Templatescripting ganz nützliche finde :D

Wie gesagt: Wird nur in den Templates funktionieren. Im Quellcode musst du die richtigen Variablen ($var_win) benutzen.

azz
azz am Freitag, 8. April 2005 um 16:33

mh ne, das geht, eigentlich aber irgendwie gehts mit der while schleife deshalb glaube ich net

die ergebnisse werden auch alle angezeigt ... aber alle in grün


<?

if (strstr("<tmpl_var name=&#039;gegner_url&#039;>","")) {
?>
<a href="<tmpl_var name=&#039;gegner_url&#039;>" target=_blanc><tmpl_var name=&#039;gegner&#039;></a>
<?
} else {
?>
<a href="<tmpl_var name=&#039;gegner_url&#039;>" target=_blanc><tmpl_var name=&#039;gegner&#039;></a>
<?
}
?>


der code funzt auch ... kA, denke das es irgendwie gehen müsste.

azz