GridFX - Gitter mit Verlauf zu Transparenz



Montagen sind ein wichtiger Bestandteil in Grafiken. z.B. Gitter, die in eine Transparenz auslaufen. Dazu haben wir Euch hier ein Tut zusammengestellt. Es ist wirklich nicht schwer.

Hier seht Ihr das anvisierte Ergebnis. Ein Gitter, das zu voller Transparenz ausläuft.



Um ein Bild oder eine Montage mit einem Gitter zu überlagern, müssen wir als erstes dafür sorgen, das uns dieses Gitter auch zur Verfügung steht. Es bietet sich an, dieses Gitter mit Hilfe einer Musterfüllung zu erzeugen. Temporär erzeugen wir uns eine neue Grafik z.B. in der Größe 5px*5px mit transparentem Hintergrund. Die Größe der Grafik bestimmt die Rasterweite. Die Erzeugung eines solchen Musters muß nur einmal erfolgen und steht bei späteren Arbeiten immer wieder zur Verfügung.



Nun müssen wir die Grafik maximal vergrößern, damit wir auch was erkennen können. Nun stellen wir die Vordergrundfarbe auf weiß ein. Als nächstes zeichnen wir mit den Bleistiftwerkzeug und einer 1px breiten und harten Spitze zwei Linien.



Mit STRG + Linksklick auf das Symbol der "Ebene 1" markieren wir den gesamten Ebeneninhalt und wählen im Menü "Bearbeiten | Muster festlegen" und vergeben im folgenden Dialog einen sinnvollen Namen für das neue Muster. Die Datei kann daraufhin geschlossen werden.





Als nächstes öffnen wir nun die Grafik, die wir mit einem Gitter überlagern wollen und erzeugen eine neue Ebene.



Diese Ebene füllen wir nun mit unserem vorhin erzeugten Muster mit dem Befehl "Bearbeiten | Fläche füllen" Im folgenden Dialogfeld wählen wir unter "Füllen mit" die Option "Muster" und suchen uns nun das selbst erzeugte Muster aus.



Das Bild sollte nun wie oben aussehen.



Nun erzeugen wir eine Ebenenmaske mit Klick auf die entsprechende Schaltfläche im Ebenenfenster.



So, nun werden wir die Ebenenmaske mit einer Verlaufsfüllung versehen. Als Farbverlauf wählen wir schwarz-->weiss. Der Farbverlauf kann nun beliebig in Größe und Richtung auf der Ebenenmaske gezogen werden.

Tja, das war's denn auch schon. Viel Spass!

Kommentare

Informaitor
Informaitor am Sonntag, 8. Juni 2003 um 18:13

das tut ist garnet so schwer wie es bewertet ist *g*

Lima
Lima am Donnerstag, 10. Juli 2003 um 15:39

Find ich auch. 2 Sterne wären genug.

cruz
cruz am Sonntag, 13. Juli 2003 um 10:11

dann werd ichs mal runtersetzn :)

ghost
ghost am Mittwoch, 16. Juli 2003 um 12:04

leichtes Tut mit schöner Wirkung

g@Me|mX
g@Me|mX am Donnerstag, 8. April 2004 um 11:55

schön ;) aber geklaut....

g@Me|mX
g@Me|mX am Donnerstag, 8. April 2004 um 11:56

siehe ---> www.traum-projekt.com/html/photoshop/gridfx/

aZn
aZn am Mittwoch, 2. Juni 2004 um 20:48

Hi,
<br>ich bin noch ein Anfänger....verstehe nicht ganz was mit maximal vergrößern gemeint ist?! Wo? Und wie sollen die 2 mit Bleistift gezeichneten Linien sein?
<br>*gg*

silatur
silatur am Dienstag, 24. August 2004 um 22:40

naja leicht aber super style, ich finds schön auch wenns leicht ist ^^

DaCrash
DaCrash am Dienstag, 1. März 2005 um 10:45

ich find es gut ! ist nen netter effect !

rompers
rompers am Montag, 30. Oktober 2006 um 02:13

@ azn vergrößern einfach mit strg und +

und die strichen dann an den kanten einen oben von links nach rechts und einen rechts von oben nach unten

is ganz easy ;-)