Navigieren mit index.php?section=index - Jetzt mal richtig

Jedem sollte klar sein was dieses Tutorial bewirkt. Ich bemühe mich alles richtig zu dokumentieren. Dann wollen wir einmal anfangen.


<?php
/**
* Überprüfen ob in der URL $section übergeben wird
* Wenn ja: Die Value definieren
* Wenn nein: null als Value setzen
**/
if(isset($_GET['section'])) $section = $_GET['section'];
else $section = null;

/** Wenn $section vorhanden ist, dann **/
if(isset($section))
{
/** Aus dem Verzeichnis "inc" die richtige Datei
einbinden sofern diese vorhanden ist **/
if(file_exists('inc/'.$section.'.php'))
{
/** Einbinden der Datei **/
include('inc/'.$section.'.php');
/** Datei wurde nicht gefunden Fehlerdatei einbinden **/
} else {
include('inc/error.php');
}
/** Sollte $section nicht definiert sein, dann soll
zur Startseite weitergeleitet werden **/
} else {
header("Location: ".$PHP_SELF."?section=index");
}
?>


Jetzt kann man in den Dateien die eingebunden werden sollen folgendes optional hinzufügen:

<?php
if($section == "index")
{
/** Wenn $section den Wert index hat **/
} else {
/** Wenn $section nicht den Wert index hat **/
}
?>


Bei Fragen und Anregungen bitte das Forum benutzen. Das Script wurde getestet mit PHP5 und funktionierte. Ich hoffe es gefällt und wünsche viel Spaß damit.

Kommentare

Warden
Warden am Freitag, 25. März 2005 um 17:46

Sauber! Dadurch wird mir endlich mal das ein oder andere klarer obwohl ich recht gut coden kann!

Dange :)

evo
evo am Samstag, 26. März 2005 um 13:37

Ich frag mich warum er meinen Code nicht einrückt :(

malo
malo am Samstag, 26. März 2005 um 13:48

Tja, einrücken in solchen sachen geht nur mit Leerzeichen ^^

Warden
Warden am Samstag, 9. April 2005 um 14:06

^^ er mag dich net der code :P

Warden
Warden am Donnerstag, 16. Juni 2005 um 13:27

Um richtig ein zurücken braucht ihr nen PHP Parser :D